Ansicht eines Reviews

Letzte Haus links, Das (1972)

Eine Kritik von (Bewertung des Films: 7 / 10)
eingetragen am 21.11.2005, seitdem 189 Mal gelesen



Tja, ist wohl einer der Urväter des Rape&Revenge-Subgenres. Ich finde den Film aus folgenden Gründen überaus gelungen: Er hat es geschafft, selbst bei mir als abgehärtetem Horrorfreak einen verstörten Eindruck zu hinterlassen und die kalte, stumpfe Gewaltdarstellung verkommt nicht zum reinen Selbstzweck, da geschickt mit Moralfragen gespielt wird (ist Krug's Sohn mehr Täter oder doch mehr Opfer? ist seine Ermordung durch Krug die beste Lösung für ihn? Darf der Vater des Mädchens am Schluss die Mörder so hinrichten? Darf der Zuschauer diese Frage mit "ja" für sich beantworten?). Man muss allerdings das Alter dieses Films berücksichtigen, aufgrund dessen ich mir durchaus vorstellen kann, dass viele keinen rechten Zugang zur Atmosphäre des Films finden. Darüber hinaus ist er aus heutiger Sicht wohl weniger im Horror- als mehr im Thriller-/Drama-Bereich einzuordnen. Wem er von der Gewaltdarstellung her nicht explizit genug ist, ist allerdings nicht mehr zu helfen... 7/10 Punkten


Surprise me!
"Surprise me!" BETA
Lassen Sie sich überraschen! Wir führen Sie zu einem zufälligen Treffer zu einem Thema Ihrer Wahl... Wollen Sie eine andere Kritik von "buxtebrawler" lesen? Oder ein anderes Review zu "Letzte Haus links, Das (1972)"?


Zur Übersichtsseite des Films
Liste aller lokalen Reviews von buxtebrawler

Zurück


Copyright © 1999-2017 OFDb.de - Die Online-Filmdatenbank
Alle Rechte vorbehalten.
Nutzungsbedingungen · Werben · Impressum
Hosted by Net-Build



Quicksearch






User-Center

Benutzername: 
Paßwort:
Login nur für diese Sitzung:

·

949 Besucher online





Abonnement


Abonnement - Bitte erst anmelden
Melden Sie sich bitte an, um Abonnements vornehmen zu können



Neue Reviews


Fist of Shaolin (1974)
Beast You! (1988)
Sangre en mis zapatos (1983)
Dynamite Warrior (1982)
Shut In (2016)



News


Unser News-Bereich wurde überarbeitet und wird in Kürze weiter ausgebaut werden, damit Sie stets aktuell über alle Neuigkeiten rund um die Welt des Films informiert sind.

» Zum neuen News-Bereich