Tattoo - Rette deine Haut (2002)

Marc Schrader (August Diehl) hat es nur knapp geschafft, die Polizeischule abzuschließen. Einer Razzia in einer Disco kaum entgangen, erpresst ihn der eigenwillige Hauptkommissar Minks (Christian Redl) für ihn in der Jugendszene zu recherchieren - denn dort … Weiterlesen

Stimmen: 503
Platz: 5.882

Filmsammlung

Im Besitz von 906 Benutzern.
Bei 15 Benutzern auf der Wunschliste.

Shop-Artikel


Alle 2 Artikel im Überblick
Marktplatz-Angebote

1 Angebote ab 2,00 €
Details zum Eintrag public IMDB

Thriller
Originaltitel:
Tattoo
Herstellungsland:
Deutschland
Erscheinungsjahr:
2002
Regie:
Robert Schwentke
Popularität:
18134. Platz (30 Tage) / 3071. Platz (gesamt)
query_stats Zugriffsstatistiken anzeigen
Bewertung:
6.45

bar_chartNotenspiegel zoom_inDetails

Mein persönliches Tagebuch assignment

Wann haben Sie den Film zuletzt gesehen, ist er in Ihrer Sammlung, hat er Ihnen gefallen oder wird er Ihnen gefallen? Melden Sie sich an, um all das und noch mehr herauszufinden!

»Schreiben ist Magie. Schreiben ist eine Waffe, und zwar eine mächtige Waffe, jeder Faust weit überlegen.«

- Hurricane (1999)
Reviews unserer Community

Note Autor Aufrufe Datum
8 Arminowitsch 2.419 10.01.2003
5 Blade Runner 1.524 21.12.2004
7 Frankenstein84 1.287 11.02.2006
5 Moonshade 1.266 07.01.2005
8 tyler_durden 1.151 06.02.2003
7 Tool 1.142 16.10.2003
7 McClane 1.072 19.12.2004
8 Onkel 740 19.12.2004
7 SKA_P 718 07.05.2003
7 Ivan Isaacs 660 10.07.2007
5 The_Captain 243 23.09.2020
Review von Frank Trebbin

Sterne und Härtegrad Kritik Datum
starstarstarstar / 6 Marc Schrader ist Absolvent an der Polizeischule Berlins und puscht …

Diese Kritik ist Bestandteil der erstmalig in der SPLATTING IMAGE veröffentlichten Fortführung von "Die Angst sitzt neben Dir"

»Wir müssen alles aufschreiben. Den Plunder und die Kunst.«

- Citizen Kane (1941)
Ähnliche Filme


Autor(en) dieses Eintrags:
Gom Jabar (Eintrag angelegt am )
create Eintrag bearbeiten settings Filmseiten konfigurieren