Venus macht Seitensprünge (1948)

Eddie Hatch (Robert Walker) ist Schaufensterdekorateur in einem großen Warenhaus. Sein Boss Whitfield Savory II (Tom Conway) besorgt eine lebensgroße Statue der Venus, Göttin der Liebe, die Eddie in seine Deko einbindet und aus einem Impuls heraus küsst. … Weiterlesen

Stimmen: 5
Platz: 0

Filmsammlung

Im Besitz von 12 Benutzern.
Bei 3 Benutzern auf der Wunschliste.

Shop-Artikel

Zu diesem Film haben wir momentan keine Artikel im Verkauf.

Marktplatz-Angebote

Zu diesem Film gibt es momentan keine Marktplatz-Angebote.

Details zum Eintrag public IMDB

Fantasy Komödie
Originaltitel:
One Touch of Venus
Herstellungsland:
USA
Erscheinungsjahr:
1948
Regie:
Gregory La Cava
William A. Seiter
Popularität:
92523. Platz (30 Tage) / 44861. Platz (gesamt)
query_stats Zugriffsstatistiken anzeigen
Bewertung:
6.80

bar_chartNotenspiegel zoom_inDetails

Mein persönliches Tagebuch assignment

Wann haben Sie den Film zuletzt gesehen, ist er in Ihrer Sammlung, hat er Ihnen gefallen oder wird er Ihnen gefallen? Melden Sie sich an, um all das und noch mehr herauszufinden!

Streaming-Angebote

Fassungen

Deutschland

DVD: e-m-s K

Kino: Universal 29.12.1950

»... ich meine, wenn ich mitmache, fühle ich mich richtig Horrorshow!«

- Uhrwerk Orange (1971)
Reviews unserer Community

Zu diesem Film sind leider noch keine Reviews unserer Community vorhanden.

»Was schreiben Sie? - Nichts besonderes. Verben, Substantive, hier und da ein Adjektiv...«

- Contact (1997)
Verbindungen des Titels

Original

Venus macht Seitensprünge (1948)

Ähnliche Filme


Autor(en) dieses Eintrags:
CinemaniaX (Eintrag angelegt am )
create Eintrag bearbeiten settings Filmseiten konfigurieren