Inhaltsangabe

von ulukai

Allen war klar, dass die beiden nicht aus Liebe ...

... geheiratet haben: Ines Herzog (Diana Amft) und Moritz Fink (Florian Lukas) aus Berlin geben sich zwar das Jawort, aber nur, weil Ines Vater in der Ehe mit dem gering verdienenden Moritz das Steuersparmodell des Jahrhunderts entdeckt hat. „Eine hohe fünfstellige Summe“ spare die Ines, meint ihr Vater Günther (Uwe Preuss), übersieht natürlich dabei bewusst, dass das Geld dann dem Staat für Investitionen fehlt, denn „wer braucht schon Kindergärten“. In Wirklichkeit ist Ines mit Bernd (Matthias Weidenhöfer) zusammen, für den sie die gemeinsame WG mit Moritz damals verlassen hat. Doch obwohl Moritz auch an der Sache verdient, hat er es nicht wegen des Geldes getan: Er war und ist immer noch in Ines verliebt...

Details
Ähnliche Filme