Das Schwarze Museum (1959)

London wird von einer Reihe makabrer Morde heimgesucht. Sehr zur Freude des Schriftstellers Edmund Bancroft, der den Stoff für seine Geschichten daraus bezieht. Während Scotland Yard vor einem Rätsel steht, weiß Bancroft mehr als er sagt. Warum auch sonst … Weiterlesen

Stimmen: 70
Platz: 9.030

Filmsammlung

Im Besitz von 116 Benutzern.
Bei 16 Benutzern auf der Wunschliste.

Shop-Artikel

Zu diesem Film haben wir momentan keine Artikel im Verkauf.

Marktplatz-Angebote

2 Angebote ab 6,00 €
Details zum Eintrag public IMDB

Horror
Originaltitel:
Horrors of the Black Museum
Alternativtitel:
Crime in the Museum of Horrors
Die Folterkammer des Teufels
Herstellungsland:
Großbritannien
Erscheinungsjahr:
1959
Regie:
Arthur Crabtree
Popularität:
5943. Platz (30 Tage) / 14038. Platz (gesamt)
query_stats Zugriffsstatistiken anzeigen
Bewertung:
6.13

bar_chartNotenspiegel zoom_inDetails

Mein persönliches Tagebuch assignment

Wann haben Sie den Film zuletzt gesehen, ist er in Ihrer Sammlung, hat er Ihnen gefallen oder wird er Ihnen gefallen? Melden Sie sich an, um all das und noch mehr herauszufinden!

»An dieser Stelle muss ich wohl schreiben was ich gelernt habe... meine Schlussfolgerungen, nicht wahr?«

- American History X (1998)
Reviews unserer Community

Note Autor Aufrufe Datum
3 Moonshade 1.260 29.10.2003
4 Schwarz 749 11.10.2005
3 yggdrasil 579 12.07.2005
Review von Frank Trebbin

Sterne und Härtegrad Kritik Datum
starstarstar / 4 Edmond Bancroft ist der Direktor des „schwarzen Museums“ in London, …

Diese Kritik stammt aus der Buchreihe "Die Angst sitzt neben Dir"

»An dieser Stelle muss ich wohl schreiben was ich gelernt habe... meine Schlussfolgerungen, nicht wahr?«

- American History X (1998)
Ähnliche Filme


Autor(en) dieses Eintrags:
Ashley Axt (Eintrag angelegt am )
create Eintrag bearbeiten settings Filmseiten konfigurieren