Das Zeichen des Vampirs (1935)

Otto von Zinden findet seinen Freund Karl tot auf. Sein Leichnam weist mysteriöse Bißmale auf und ist völlig blutleer. Der aus Prag angereiste Inspektor Neumann macht sich zusammen mit dem Vampirexperten Professor Zelen an die Aufklärung des Falls. Schon … Weiterlesen

Stimmen: 84
Platz: 10.035

Filmsammlung

Im Besitz von 66 Benutzern.
Bei 19 Benutzern auf der Wunschliste.

Shop-Artikel

Zu diesem Film haben wir momentan keine Artikel im Verkauf.

Marktplatz-Angebote

Zu diesem Film gibt es momentan keine Marktplatz-Angebote.

Details zum Eintrag public IMDB

Fantasy Horror Krimi
Originaltitel:
Mark of the Vampire
Alternativtitel:
Vampires of Prague
Herstellungsland:
USA
Erscheinungsjahr:
1935
Regie:
Tod Browning
Popularität:
9317. Platz (30 Tage) / 13735. Platz (gesamt)
query_stats Zugriffsstatistiken anzeigen
Bewertung:
6.03

bar_chartNotenspiegel zoom_inDetails

Mein persönliches Tagebuch assignment

Wann haben Sie den Film zuletzt gesehen, ist er in Ihrer Sammlung, hat er Ihnen gefallen oder wird er Ihnen gefallen? Melden Sie sich an, um all das und noch mehr herauszufinden!

»Wir müssen alles aufschreiben. Den Plunder und die Kunst.«

- Citizen Kane (1941)
Reviews unserer Community

Note Autor Aufrufe Datum
3 --- 1.375 04.03.2004
4 SebMoriarty 676 03.03.2013
6 LittleMole 341 15.08.2022
10 UptonPickman 92 17.01.2024
Review von Frank Trebbin

Sterne und Härtegrad Kritik Datum
starstarstar / 1 Baron Karel wird auf seinem Schloß in Böhmen tot aufgefunden. …

Diese Kritik stammt aus der Buchreihe "Die Angst sitzt neben Dir"

»Wir müssen alles aufschreiben. Den Plunder und die Kunst.«

- Citizen Kane (1941)

Autor(en) dieses Eintrags:
Venom138 (Eintrag angelegt am )
create Eintrag bearbeiten settings Filmseiten konfigurieren