Leben nach dem Tod in Bangkok (2003)

Kenji ist Japaner und lebt in Thailand. Sein Leben langweilt ihn, er ist sehr einsam. Alles was seinen tristen Alltag außergewöhnlich gestaltet sind seine innovativen Selbstmordversuche. Als er eines Tages von einer Brücke springen will, wird er von einer … Weiterlesen

Stimmen: 148
Platz: 1.151

Filmsammlung

Im Besitz von 165 Benutzern.
Bei 24 Benutzern auf der Wunschliste.

Shop-Artikel

Zu diesem Film haben wir momentan keine Artikel im Verkauf.

Marktplatz-Angebote

Zu diesem Film gibt es momentan keine Marktplatz-Angebote.

Details zum Eintrag public IMDB

Drama Liebe/Romantik
Originaltitel:
Ruang rak noi nid mahasan
Alternativtitel:
Chikyû de saigo no futari
Last Life in the Universe
Herstellungsland:
Japan
Thailand
Erscheinungsjahr:
2003
Regie:
Pen-Ek Ratanaruang
Popularität:
12743. Platz (30 Tage) / 10150. Platz (gesamt)
query_stats Zugriffsstatistiken anzeigen
Bewertung:
7.26

bar_chartNotenspiegel zoom_inDetails

Mein persönliches Tagebuch assignment

Wann haben Sie den Film zuletzt gesehen, ist er in Ihrer Sammlung, hat er Ihnen gefallen oder wird er Ihnen gefallen? Melden Sie sich an, um all das und noch mehr herauszufinden!

»Was schreiben Sie? - Nichts besonderes. Verben, Substantive, hier und da ein Adjektiv...«

- Contact (1997)
Reviews unserer Community

Note Autor Aufrufe Datum
10 He-Man 1.428 07.09.2004
4 Porcupine 884 25.09.2006
10 --- 740 25.11.2006
7 c.funke 696 26.09.2006

»Was schreiben Sie? - Nichts besonderes. Verben, Substantive, hier und da ein Adjektiv...«

- Contact (1997)
Ähnliche Filme


Autor(en) dieses Eintrags:
Venom138 (Eintrag angelegt am )
create Eintrag bearbeiten settings Filmseiten konfigurieren