Inhaltsangabe

von Moonshade

Der Polizist Ruben Castle (Robert Urich) beschließt, ...

... dass er lange genug an der Flasche gehangen hat und entscheidet sich für einen Neuanfang in Colorado, wofür er seine halbwüchsige Tochter Mackenzie (Marin Kanter) gleich mitverpflichtet. Als sie in einer Kleinstadt versehentlich gleich mit den neuen örtlichen Sheriff Harriet Perdue (JoBeth Williams) ins Gehege kommen, erhält Castle Informationen, dass es in der Nähe immer wieder zu seltsamen Rinderverstümmelungen kommt, die sich niemand erklären kann, Gerüchte über Kulte und UFOs machen die Runde. Der örtliche Reporter Joe Hiatt (Paul Dooley) hat andere Theorien und spekuliert lieber über konzern- oder regierungsgelenkte Geheimprojekte, wofür auch die verschiedenen "lautlosen" Hubschrauber sprechen, die über der Region gesichtet werden. Als Hiatt tot aufgefunden wird und verschiedene andere Anzeichen für ein Genforschungsprojekt sichtbar werden, gerät auch Castle samt Tochter in Gefahr...

Details